Über ansperger-relaunch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat ansperger-relaunch, 30 Blog Beiträge geschrieben.

Neuer Rahmenvertrag

Schon seit vielen Jahren erstellen wir für einen großen Ferngastransporteur Trassierungspläne. Nun hat sich unsere Tätigkeit für dieses Unternehmen durch einen neuen Ingenieurrahmenvertrag stark ausgeweitet. Seitdem übernehmen wir nicht nur – wie bisher – zahlreiche Vermessungsaufgaben, sondern konstruieren den Leitungsverlauf und haben beim Bau von Gashochdruckleitungen zudem die Bauaufsicht. Um [...]

2019-01-23T10:44:43+01:0010. Januar 2019|

Luft anhalten

Für einen weltweit tätigen Kunden aus der Chemieindustrie erfassen wir seit 2017 kontinuierlich Teile des Werksgeländes mittels 3D-Laserscanning, zuletzt im November 2018. Die einzelnen Laserscans richten wir tachymetrisch am Werkskoordinatensystem aus und verarbeiten sie zu einer stationierten Punktwolke. Langfristig möchte der Kunde den gesamten Betrieb in ein sogenanntes Building Information [...]

2019-01-23T14:19:21+01:006. Januar 2019|

Aus alt mach neu

Für einen großen weltweit tätigen Industriekunden haben wir in der Vergangenheit bereits zahlreiche Projekte durchgeführt. Im September 2018 scannten wir für diesen Kunden nun an zwei Tagen ein tragendes Stützenpaar einer oberirdischen Koksgasleitung. Dabei handelt es sich zunächst um eine beispielhafte Messung, deren Ergebnis darüber entscheidet, ob wir auch die [...]

2019-01-23T14:22:48+01:0014. November 2018|

Hendrik Putsch wird Prokurist

Der Ingenieur Hendrik Putsch ist seit dem Juli 2018 Prokurist der PV ANSPERGER mbH. Putsch ist seit April 2014 im Unternehmen und hauptsächlich im Bereich des 3D-Laserscanning tätig. Schwerpunkte seiner bisherigen Arbeit sind die Kontakte zu den Kunden, die Durchführung der Messungen vor Ort, aber auch die Auswertung der Messdaten [...]

2019-01-23T10:47:00+01:0016. Juli 2018|

Nürnberg – Düsseldorf – München

Im Februar dieses Jahres kontaktierte uns – auf Empfehlung unseres langjährigen Kunden, den Düsseldorfer Stadtwerken – ein Ingenieurbüro aus Nürnberg. Dieses benötigte für geplante Modernisierungsmaßnahmen des Heizkraftwerks im Düsseldorfer Flughafen ein partielles 3D-Modell der Anlage. Unsere Mitarbeiter waren daraufhin zwei Tage vor Ort und scannten mit einem unserer 3D-Laserscanner die [...]

2019-01-23T10:47:15+01:0022. Juni 2018|

Präzision im Kanal

Im Mai wurden wir auf Empfehlung eines langjährigen Kunden von der Stadtentwässerung Dortmund kontaktiert. Geplant werden dort neue Masten für die Straßenbahn. Unter der Bahnlinie und den geplanten Masten verläuft ein alter Abwasserkanal, dessen Verlauf nicht exakt dokumentiert ist. Damit während des Bauprozesses keine Schäden am unterirdischen Kanal auftreten, musste [...]

2019-01-23T14:25:35+01:0029. Mai 2018|

Präzisionskoordinaten für die BETUWE-Linie

Seit Anfang 2018 arbeiten wir intensiv für einen Gastransporteur im Bereich der geplanten BETUWE-Bahnlinie von den Niederlanden nach Oberhausen. Tatsächlich sind wir in den zurückliegenden 20 Jahren immer wieder mit verschiedenen Vermessungsarbeiten im Zuge dieser Bahntrassenplanung beauftragt worden. Nach jahrelanger Planung der Deutschen Bahn für die BETUWE-Linie wird diese nun [...]

2019-01-23T10:47:45+01:0012. März 2018|

Von Wuppertal nach Berlin und zurück

Die PV ANSPERGER mbH scannte im Herbst 2017 ein in Wuppertal leerstehendes Produktionsgebäude für das weltweit tätige Unternehmen NNE. Durch einen Fernsehbeitrag über die Vermessung des Wuppertaler Schauspielhauses wurde die auf den Anlagenbau in der Pharmaproduktion spezialisierte NNE auf die PV ANSPERGER mbH und ihre 3D-Laserscan-Messtechnik aufmerksam. Im Auftrag der [...]

2019-01-23T10:47:55+01:0016. Februar 2018|

Wissen macht AH…nsperger

Bereits vor 2 Jahren wählte die Westnetz GmbH mit der PV ANSPERGER mbH einen langjährig etablierten Technikpartner zur Sicherung des spezifischen Wissens der in naher Zukunft ausscheidenden Mitarbeiter. Mittlerweile sind die Vermessungsprofis über die Standorte Wesel und Essen auch für Neuss zuständig. Im Rahmen dieser Projekte ist die Westnetz [...]

2018-10-23T12:34:04+01:0031. Januar 2018|